Nachhaltige und effiziente Energieerzeugung erfordert nicht nur auf den Einsatz und die Rahmenbedingungen optimierte Technologie. Sie erfordert wirtschaftlich effiziente Technologie, die Unternehmen und Investoren wettbewerbsfähige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung der eigenen Geschäftsmodelle bietet.

Die Kleinen- und Mittelständischen Partner der REEGAS und ihre Netzwerke haben sich über lange Zeit hinweg in ihren Fachgebieten spezialisiert und Know-How aufgebaut. Diese Erfahrungen und Fachkenntnisse, welche sowohl höchsten technologischen Ansprüchen genügen, als auch optimale wirtschaftliche Rahmenbedingungen bieten, sind ein Garant für den Erfolg von Kunden und Investoren gleichermaßen.

 

Energie aus Biomasse

Faserhaltige Rohstoffe und Reststoffe aus Landwirtschaft und Forstwirtschaft können in modernen Biomassekraftwerken effizient und umweltschonend energetisch genutz werden und so die kontinuierliche Versorgung mit elektrischer und thermischer Energie gewährleisten, speziell auch an Orten ohne Netzanschlüsse.

Energie aus Windkraft

Bewährte Windkraftanlagen aus Deutschland werden am Ende der Abschreibungsphase oft gegen Windkraftanlagen neuerer Generation ausgetauscht. In solchen Fällen können gebrauchte Windkraftanlagen als preiswerte Alternative zur Windstromerzeugung in anderen Teilen der Welt zum Einsatz kommen.

Biogene Roh- und Reststoffe

Egal ob sortenreine Rohstoffe, Reststoffe oder gemischte Abfallstoffe: Zur effizienten energetischen Nutzung sind meist Prozesse wie sortieren, trocknen, mischen, schreddern, brikettieren oder pelletieren erforderlich. Für diese Arbeitsschritte stehen bewährte Lösungen für Recycling und Verarbeitung zur Verfügung.

Partner

Rohstoff- und Abfallverarbeitung

daicos_Logo.png

Vergasunsgtechnologie

AHT-Logo.png
© 2011ff H.-D. Jäckel Handels- und Vertriebsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. All Rights Reserved. Template Design: JoomLead